Juhu , ein Paket

 

Mau, stellt euch vor gestern war es soweit….. ein Paket, ein Paket für den kleinen Herrn.

Da kam die Tante von der Post ,ich habe es ganz genau gehört, und hat mein  Paket, ich wusste ganz genau, es war Mein!Paket einfach beim Nachbarn abgeben. Was wenn der mir das nicht wiedergibt, weil er selber ein Paket haben will?
Ich war ganz hibbelig und habe gleich hinter der Tür gewartet, das Mami und Frauchen endlich nach Hause kamen. Wie kann man auch an so einem wichtigen Tag für den kleinen Herrn einfach weggehen? Wo doch Teufels Mami gesagt hatte, das das Paket für den kleinen Herrn unterwegs sei.

Aber als die beiden dann endlich kamen, musste Mami gleich los und mein! Paket holen.

Hat sie auch gemacht.

Mann, war ich aufgeregt , ein Paket für mich den kleinen Herrn. Ich habe noch nie, nie ein Paket bekommen. Ich habe es mir genau angesehen.

Mami musste mir helfen , das es aufging.Engels Mami hatte nämlich alles gut zugeklebt, damit niemand meinen Gewinn klauen konnte.

Dann kam rotes Papier zum Vorschein ,da stand drauf „Herzlichen Glückwunsch“.

Und dann , dann habe ich endlich meinen Gewinn in den Pfoten gehabt.

Stellt euch vor alle meine Freunde sind darauf abgebildet der Franzi und der Mümi die Fine, der Teufi und der Engel.

Dann noch der Tiger und die Maggi und die Patti und natürlich die Püppi

Danke liebe Freunde ,ich habe mich sehr, sehr gefreut.

Das Bild kommt direkt an meinen Lieblingsplatz, damit ich sie immer sehen kann.

Die Schoki schenke ich Mami und Frauchen ,damit die nicht traurig sind , das sie kein Paket bekommen haben.Und ich darf so was ja sowieso nicht essen, ist für uns giftig.Mami sagt dafür bekomme ich eben was anderes.Als Kompensation, weis ich ja nicht was das ist, aber klingt gut.

Schnuuur euer Felix

Werbeanzeigen

Voll gemein……

Mau , voll gemein ist das . Man kann als kleiner Herr nicht einmal in Ruhe unbeobachtet frühstücken, schon ist die Mami mit dem Knipsteil da.

Meno richtig unfair ist das, ich knips euch doch auch nicht beim Zähneputzen , nur weil ihr dann so süß ausseht.

Schnuuuur euer Felix

Gewonnen!!

Mau stellt euch vor, ich, der kleine Herr, habe gewonnen. Wo? Bei Engel und Teufel, wo auch sonst?

Gewonnen , das heißt ich bekomme was. ich habe noch nie nie gewonnen. Ein tolles Katergefühl ,kann ich euch sagen. Mami erlaubt ja nicht, das ich Lotto spiele, sie meint das ist ein Glücksspiel und mein Pfotengeld ist nicht zum zocken da..

Ach ja, heute Nacht bin ich raus geflogen Ich wollte um 4:00H meine Mami wecken, weil da auch im Haus wer wach war,der hat für feine Kateröhrchen viel Krach gemacht, Da habe ich gedacht die Großen stehen nun alle so früh auf, und wollte das die Mami nicht verschläft. Ich habe mich so angestrengt ihre Beine über den Bettrand zu schieben, damit sie aufsteht. Mit den Pfötchen und den Zähnchen ich habe alles probiert, aber sie wollte einfach nicht, hat leider ein paar Kratzer gegeben, das war nicht zu verhindern.Dann hat sie mich genommen und einfach ausgesperrt. Da habe ich vor der Tür ganz bitterlich geweint, Mami hatte dann doch Mitleid und hat mich wieder rein gelassen . ich habe verstanden manche stehen um 4:00H auf ,aber Mami eben nicht.

Heute seh ich mir das Feuerwerk an, die wollen Offenbach spielen. Frauchen sagt den würde ich mögen , aber ich will Feuerwerk ohne knallen . Ich liebe ja Feuerwerk, das wisst ihr ja, nur die Knallerei ,die mag ich ganz und gar nicht. Mami wird sicher wieder den Ton abschalten ,damit ich das Feuerwerk in Ruhe genießen kann, das macht sie immer für mich, ihren geliebten kleinen Herrn. Kann sie ja auch die ganze Woche hat sie mich allein gelassen, Nur Frauchen war da. Jetzt am Wochenende bin ich aber dran!!! Das ist ja wohl das mindeste!!!

Aber das größte an diesem Wochenende ist: Ich kleiner Herr habe gewonnen!!!

Ein Schnuuur Dank an den Teufi der mich ausgelost hat.

Schnuuur Euer Felix

Ich habe es jetzt eilig ,muss sehen ob der Briefträger schon da war

 

Erst so… dann anders.

Mau, also erst einmal wollten meine beiden Frauen gestern die Couch im Wohnzimmer reparieren. Das sind 3 Einzelteile mit Verbindungsstücken zusammengehalten und die gehen immer auseinander. Leider ist das Teil nicht das neueste und darum muss man die Füße auch reparieren.

Ohne meine katerliche Hilfe säßen die beiden jetzt noch da, denn allein die sind ja völlig konfus und hilflos.

Ich musste auch erst einmal überlegen und das genau untersuchen, aber dann habe ich ihnen die Lösung gemaunzt. Waren sie auch sehr dankbar für.

Aber was sie sich dann geleistet haben..

Also heute morgen, es war noch kühl so um 5:00H, wollte ich auf den Balkon, habe ich Mami auch gesagt . Die wollte nicht hören und lieber weiter schlafen, da musste ich energisch werden.Ich habe sie in  die Beine und Arme gekniffen, nur ganz leicht nur um zu zeigen, das ich gern etwas hätte, da wurde sie sauer und hat mich, ihren kleinen Herrn, verjagt. Nicht einfach so ,nein, seit ein paar Tagen hat sie eine ganz schreckliche Klapperdose, die hat sie an meine empfindlichen Mozart Kateröhrchen halten und es gab ein ungeheuer schreckliches Geräusch. Ich habe mich so erschrocken, und bin gleich weg

Als sie aufstand ,hat sie dann ihren kleinen Herrn gesucht. ich habe sie wohl gehört , aber warum sollte ich kommen, der Schreck saß mir noch in den Pfoten und … sie wollte mich ja nicht mehr. da bin ich lieber geblieben ,wo ich war.

Sie war ganz unglücklich, aber Strafe muss sein, wer seinen kleinen Katerherren so behandelt, hat es nicht besser verdient. Nein, ich habe auch nicht geschnurrt als sie mich endlich gefunden hatte , und mich tröstend auf den Arm genommen hatte mein Katerherz schlug immer noch nach Stunden  bis zum Hals.

Da hat sie sich ganz oft entschuldigt und mir was aus der gelben Flasche gegeben, damit ich keine Angst mehr habe.Und meinen Mozart gespielt das hilft immer, schließlich ich bin ihr geliebter Mozart Kater

ich habe ihr verziehen aber schnurren…. das muss ich mir noch überlegen…schließlich das geht nicht ohne Kater bringen sie nichts auf die Reihe dann so ein Teil um mich zu erschrecken, nur damit ich nicht kneife, wenn ich zu Recht etwas möchte und nicht warten möchte.

Felix

 

Kater nicht amüsiert.

 

Mau, was meine beiden Damen sich in der letzten Zeit mit ihrem kleinen Katerherrn erlaubt haben ist einfach nicht zu glauben.

Ich fang mal an.

Die Mami meiner Freundin Knutscher wollte renovieren. Meine Mami hat gesagt ,sie würde helfen Tapeten abreißen. Ohne mich ,ihren kleinen Herrn, zu fragen ob sie  dafür frei nehmen darf.

Dann hat Mami ganz fest versprochen ,sie ist um 16:00H wieder da und ich habe mit dem Essen auf sie gewartet, ich wollte mit ihr zusammen essen.

Geht doch der Krachmacher, sie nennen es Telephon und es ist ihnen sehr wichtig und Frauchen erklärt mir, das die Mami noch länger nicht kommt, weil sie bei Knutschers Mami nicht fertig werden.

Also das ist doch wohl die Höhe. Lässt die Mami ihren kleinen Mann warten und warten. Ich hatte so einen Hunger, aber ich habe durchgehalten bis die Mami endlich da war.

Dann stellt euch vor ,heute erst Halsband und Leine an, was schon verdächtig war, denn es ist ja ein Wochentag,dann verfrachteten sie ihren kleinen Herrn in seinen Korb und wir , also Mami, Frauchen und ich,fuhren mit dem Auto. Nicht verraten haben sie wo es hingeht,obwohl ich immer wieder gefragt habe.

Die Lösung ,nicht die Mami musste geimpft werden, wie sie erst immer erzählt haben, sie hatten es auf mich abgesehen!!!!

Mein Hintern tut weh!!

Eine Unverschämtheit!! Mami hat nur verhindert ,das ich wieder tagelang Durchfall bekomme, weil ich Wurmkur essen soll, wie es die Tierärztin wollte.Aber wenn sie mir das angetan hätte , ich hätte sie nie mehr angesehen und mir ein neues Zuhause gesucht. Einen kleinen Katerherrn so traktieren, also wirklich!!

Und dann haben sie mich gezwungen im Katerkorb zurückzufahren. Ich wollte wie es sich für einen kleinen Herrn gehört auf der Hutablage oder zumindest auf dem Beifahrersitz zurückreisen. Ich habe das Mami auch ganz deutlich gesagt, aber nein, das ist nicht sicher genug für Katerherrn, meinten Mami und Frauchen.

Sie haben dann den Katersender, der meine Lieblingsmusik klassische Musik bringt, angemacht, das war ganz nett.

Aber verziehen habe ich ihnen noch nicht!!

Schnuuur euer Felix

Neue Fliege und ein Rätsel

Mau, extra für Lakritze und  Elke ……meine neue grüne Fliege

Chic oder???Ich bin auch ganz stolz, hat die Mami doch fein gemacht , oder?

Mau und dann habe ich noch diese Bilder mit meinem Mecki. Mein absolutes Lieblingsspielzeug.

So und nun genug Bilder von mir, nun sollt ihr raten.

Unsere Hortensie hat Blüten und Knospen…. nur wie viele sind es ??

Viel Spass.

Schnuuur euer Felix