Katerleckerei

 

Mau, mmmhh das müsst ihr probieren, liebe Katzen und Katerfreunde.

Brüsseler feine Leberpastete mhhhh, schnurrig gut.

Was uns die Dosie und Zweibeienr alles vorenthalten.

Mami und Frauchen schmeckte diese Köstlichkeit sehr gut, da wollten sie wohl nicht mit ihrem kleinen Kater teilen.Sie haben die auf Brot gegessen. Nicht das ich Brot nicht mag , nur das hier muss man ohne Brot geniessen.

Wie ich das kennenlernte?

Mami hat damit eine halbe Scheibe Brot belegt , es blieb eine halbe Scheibe von dieser Köstlichkeit übrig.

Ich habe mich geopfert, ehe sie schlecht wird. Schwupps, war die andere Hälfte beim kleinen Kater.

Und aufopferungsvoll wie der kleine Gentleman nun einmal ist, er hat sie aufgegessen.

Mmmhhh, da entgeht euch wirklich etwas, wenn ihr das nicht auch probiert, meine Katzen und Katerfreunde, wenn ihr das von den Zweibeinern und dosies nicht bei der ersten besten Gelegenheit abstaubt. Opfert euch , helft dne Dosies und Zweibeinern bei der Vernichtung dieser Köstlichkeit.

Euer Felix

Advertisements

Welche Farbe steht mir?

 

Mau, ich bin als Gentleman Kater natürlich ein bisschen eitel.

Mami will mir ein Halsband kaufen ,also ein Katergeschirr, ein neues größeres, schliesslich werde ich ja auch größer. Das brauchen wir ,damit die Mami nicht verschwindet oder sich verläuft , wenn wir zusammen bummeln gehen. Ich muss schliesslich auf sie aufpassen.Nachdem ich den Frack ja schon habe , fehlt ja nur noch das Zubehör.

Nun hat die Mami verschiedene gesehen und mich gefragt ,welche Farbe ich denn gerne hätte.

Da muss der kleine Kater sehr überlegen.

Es gibt so viele Farben……

Mami hat ein schickes in türkis gesehen. Etwas für den progressiven Kater.

Oder vielleicht doch lieber stahlblau? Für den eleganten, dezenten Gentleman Kater?

Beige wohl eher nicht, das passt ganz und gar nicht zu meinem Pelz.

Rosa? Ich bin doch kein Mädchen.

Rot kommt auch eher nicht in Frage, das erinnert Mami an einen Politiker ,den sie nicht mag.

Grau viellleicht? Sehr distinguiert.

Schwarz? Passt immer, ist aber auch so unscheinbar das es leicht langweilig wirkt, man soll mich ja auch in meinem neuen Geschirr bewundern. Wenn ich meine Mami abends fein ausführe, muss ich schlisslich elegant sein, damit sie  sich mit mir sehen lassen kann.

Multicolor, meint das Frauchen, aber ich bin doch kein Hausbesetzer.

Lila? Da fehlt nur noch die Latzhose.

Smaragdgrün? Das würde zu meinen Augen gut passen.

Oh, nein welche Farbe soll ich mir denn nun bloss wünschen ,welche steht mir am allerbesten???

schnuur euer Felix

Heilige Bastet hilf!!!!

 

Mau ,oh Bastet, die Du von meine Vorfahren als heilig verehrt wurdest, hilf Deinem kleinen Herrn Felix gegen die Krawallnudeln, mit denen er zusammenlebt.

Ich habe richtig gestreikt und Krach geschlagen, die beiden Kampfdohlen wollten mir ,dem kleinen Herrn Felix ,einfach die Milch streichen nur ein Schälchen pro Tag, wo sind wir denn hier?

Die beiden hatten immer noch nicht begriffen , es kann nur einen Herrn im Haus geben, das bin ich !

Ich trage einen Smoking und bin der Kater, also eindeutig der Herr im Hause.

Sicher ,mir haben ein paar Freunde geholfen.

Die Mami von meinem Freund Engel von Engel und Teufel hat der Mami ins Gewissen geredet und die Anke von Good Word for bad World , die hat der Mami auch gesagt so kann sie es mit ihrem kleinen Herrn Felix nicht machen..

Was denken die beiden Krawallnudeln sich denn. Dem kleinen Herrn Felix die Milch streichen wollen ihn Möhrchen ….man stelle sich vor Möhrchen!! essen lassen. Kater essen Fleisch und Fisch, das müssen die beiden sich endlich merken. Ab und an ein Ei und Sahne sowie Yoghurt und Eis nehmen sie gern einmal. Aber so nicht!!!

Nur wegen der schlanken Linie, ich bin kein Modell, ich bin ein Kater!!Und ich mache ganz viel Sport wie Federvögel jagen und ich helfe den beiden wie beim putzen und bügeln..Da verbraucht ein Kater ganz viel Kalorien.

Bei Katern ist es üblich morgens erst einmal ein Schlückchen Milch zu trinken.

Doofe Tierärztin, auch wenn sie mir den Mecki geschenkt hat.

Ich habe die Beine meiner beiden ein bisschen „verschönert“ mit meinen Krallen ging das ganz leicht. Wenn sie mich so zwiebeln? Ich denke ,da bin ich im Recht. Heilige Bastet, man merkt die waren die letzten Jahren nur mit Mädchen zusammen ,die wissen ja einen strammen Kater gar nicht zu schätzen..

Aber ich habe ihnen die Leviten gelesen..

Und sie haben sich entschuldigt!! Zum Friedensschluss bekam ich gaaanz viel Thunfisch und natürlich meine Milch…..

Schnuuuur Felix

Möhrchen haben keine Kalorien

 

Mau,gestern war ich bei meiner Tierärztin. Ich hatte ja schon verher bemerkt, das meine beiden etwas vorhatten , als ich kein Frühstück bekam.

Eine gute Figur hätte ich, meinte die Tierärztin, genau richtig für einen schicken Kater.

Mami hatte mich wieder einmal gewogen und war der Meinung , die Waage könnte nicht richtig anzeigen. Seit dem 14.09. wo ich 3650g wog, habe ich fast 900 g zugenommen. Nun wiege ich 4500g..

Die Tierärztin meinte, ich müsste nun etwas für meine gute Figur tun. Also Mami soll etwas tun.

Ich bin doch schon so sportlich, spiel Ball und Maus und klettere und helfe Mami und Frauchen.

Vielleicht sollte ich wie Engel höher klettern, ich habe es schon mal probiert. Auf die Tür des Bades, dann auf den Schrank.

Aber die Tierärztin meint da müsste noch mehr passieren, also Futter mäßig. Eine ganze Menge mehr.

Was die drei Mami Frauchen und die Tierärztin genau besprochen haben , bekam ich nicht mehr mit. Nachdem sie mich gepieckst haben, wurde ich sehr sehr müde.

Als ich aufwachte, war ich ganz beduselt und übel war mir.

Meine beiden wollten mich ins Bad verfrachten. Also ohne Frühstück und dann noch allein ins Bad. Nee, nicht mit Kater Felix!!Ich wankte , aber ich durfte mich auf die Heizung im Wohnzimmer egen.

Müde war ich und übel war mir.

Aber ich hörte was Mami und Frauchen besprachen. Die Tierärztin hat gesagt, für meine perfekte Figur bekomme ich nun keinen Katzenmilch mehr soviel ich will. Ich soll Wasser trinken. Und statt Katzenkinderhartfutter soll ich nun Erwachsenenhartfutter bekommen.Mir ists recht da gibt es mehr Sorten. Allerdings haben die beiden gerade erst eine neue Packung Kinderkatzenhartfutter gekauft, Nun soll ich statt 20 Gramm nur 10 Gramm am Tag bekommen.

Und mein Hauptfutter, das leckere Nassfutter?

Huhn und Rind in der Hauptsache. Mmmmmhhhhh.

Da haben sich die beiden etwas besonders perfides ausgedacht.

Nun kochen sie mein Futter ja in größeren Mengen, so kleine Katerportiönchen kann man nicht täglich kochen, meint Frauchen.

In mein Fleisch , da tun sie nun kleingeschnittene Möhrchen.Dann können sie die kleinen Gefrierpackungen wie gewohnt füllen. Aber Möhrchen haben keine Kalorien.Möhrchen haben kein Kalorien

Mami sagt ,das muss so sein , damit ich nicht dick werde und das große Kater nicht so viel Kalorien brauchen wie Kitten.

Ob das stimmt?

Muss ich doch mal Engel , den Wattebausch von Engel und Teufel fragen. Mami sagt , ich wäre jetzt ein großer Kater.

schnuuur Felix

Mein großes Vorbild : Paul Temple

 

Mau, also ich muss mal wieder selber schreiben…wir haben einen Einbrecher gestellt.

Kater haben feine Öhrchen und neugierig sind sie auch. Das ist gut, wenn man Kriminalist sein möchte.

Mein Vorbild ist ja Paul Temple , der ist immer nett zu seiner Frau. Das bin ich auch. Paul Temple, der spricht sooo schön…wenn Mami und ich die Hörspiele hören.

Wenn Mami einen Ohrring sucht ,wendet sie sich an den Katzendetektiv Kater. Wenn sie ihren Lippenstift sucht ,dessen Hülle so schön glänzt und glitzert, den sie nur alle paar Wochen einmal braucht, den klaut der gefährliche Weisspfote gern, wie man weiss. Kater, der Detektiv findet alles, ganz sicher.

Frauchen sucht auch ab und zu etwas , wie ihre Tabletten, wenn die runtergefallen sind. Da hilft doch der Detektiv Kater gern und sofort.

Aber auch Rinderhack sucht sie schon mal,das ist dann wie vom Erdboden verschwunden, wenn sie vom Einkauf wiederkommen. Da ist allerdings der Detektivkater nicht so erfolgreich.Man kann ja auch nicht immer Erfolg haben und wer nicht aufpasst, den bestraft das Leben, hat schon ein Politiker gesagt. Paul Temple hatte auch nicht immer Glück.

Wenn sich in der Wohnung etwas rührt oder bewegt, Detektivkater Felix ist zur Stelle. Schliesslich ich muss Mami und Frauchen ja vor allem Bösen beschützen.wie Paul Temple, der beschützt seine Frau auch immer.

Deswegen lass ich die beiden nachts nicht allein gehen. Ich begleite sie überall hin, meist aber meine Mami.

So haben Mami und ich den Einbrecher gefangen.

Stellt euch vor, Mami geht im Dunkeln wohin , natürlich unter dem persönlichen Schutz ihres Detektivkaters ,des kleinen Herrn Felix. Und da plötzlich, Mami öffnet die Tür greift herum nach dem Lichtschalter, fühlt eine Hand,  ein Schrei . Ich bekam einen Flaschbürstenschwanz und mein Pelzchen sträubte sich , dann seh ich viel größer und gefährlicher aus. Alte Katertaktik. Sofort ging ich zum Angriff über.. Der Einbrecher schrie auf und machte Licht….. Mensch, Frauchen musst Du den kleinen Herrn Felix und die Mami so erschrecken???

Schnuuur Felix

Für meine Freundin Gitta,von „Gitta kocht“

 

 

Mau Gitta, das ist ganz persönlich für Dich. Nun kann ich Deine Kreationen gerade nicht probieren. Meine Mami und mein Frauchen kochen nämlich auch. Besonders das Frauchen kocht ganz prima.Stell Dir vor, sie hat extra für den kleinen Herrn Felix Beinscheibe gemacht. Mhhhh, himmlisch das schmeckt dem kleinen Kater guuuut und Mark aus dem Knochen war da auch dabei. Ich habe das gleich als erstes aufgefressen…

Ich teile das mit Mami und Frauchen, die bekommen dafür Gemüsesuppe. Also den Teil den ich übriglasse, die mag ich nämlich genauso gerne. Also die Suppe nicht das Gemüse so unbedingt.

Ich schnuur Dir ein schönes Wochenende

Dein kleiner Herr Felix